Gewässerstrukturgüte in NRW

Daten und Fakten

Auftraggeber

Landesumweltamt NRW, Düsseldorf

Projektzeitraum

2001

Gewässerstrukturgüte in NRW - Anleitung für die Kartierung mittelgroßer bis großer Fließgewässer

Das Planungsbüro Koenzen – Wasser und Landschaft hat im Auftrag des Landesumweltamtes NRW an der Kartieranleitung für die Gewässerstrukturgüte für mittelgroße bis große Fließgewässer mitgearbeitet.

Grundlage des Verfahrenes waren die Leitbilder für mittelgroße bis große Fließgewässer in Nordrhein-Westfalen. Die Kartieranleitung wurde zudem in Anlehnung an das Gewässerstruktur­gütekartierverfahren für die kleine Fließgewässer in Nordrhein-Westfalen entwickelt.

Die Kartieranleitung wurde als Merkblatt Nr. 26 des Landesumweltamtes NRW veröffentlicht.

Das Projekt wurde im Jahr 2001 abgeschlossen.

Zurück

Gewässerstrukturgüte in NRW
Planungsbüro Koenzen © 2018